Sponsor Nr 4474417111 

Wer sind Cloudtoken-Besitzer?

Das CloudToken-Projekt wurde in Zusammenarbeit mehrerer Teams erstellt. Die gesamte Architektur des Wallets wurde von BitBeta entworfen. Ronald Aai ist technischer Direktor (CTO) von CloudToken. Matthew Suen ist auch Teil des technischen Teams.

 

Das von Sheng Zhao gegründete World Blockchain Forum (WBF) ist für die Marketing- und Medienseite des Projekts verantwortlich.

 

Es gibt auch ein CloudToken-Team, das für den Betrieb verantwortlich ist und in Australien offiziell als CLOUD TECHNOLOGY & INVESTMENTS PTY LTD registriert ist.

Darf Cloudtoken von jeder Regierung geschlossen werden?

Nein, das ist nicht möglich, denn es läuft auf einer Blockchain.

Warum sind Transaktionen nicht sofort möglich? Warum sind unsere Performance-Daten nicht auf dem neuesten Stand?

Alle Daten werden nicht auf dem Server gespeichert. Cloudtoken Wallet zieht Daten aus einer Blockchain heraus. Das bedeutet, dass wir auf aktualisierte Blockchain-Daten warten müssen, um genaue Daten in unserem Wallet zu sehen. Unsere mobile Wallet lädt nicht die gesamten Blockdaten, sondern nur den Zahlenindex herunter und es dauert länger.

Wo ist Cloudtoken registriert?

Cloud Token ist unter dem Namen CLOUD TECHNOLOGY & INVESTMENTS PTY LTD im australischen ASIC-Register registriert.

Wann begann Cloudtoken?

Die Registrierung von Cloudtoken wurde im Januar 2019 für China eröffnet. Später kamen weitere Länder hinzu. Es war ein Pre-Start-Modus. Die offizielle Eröffnung fand am 12. Mai statt.

Kann ich mich aus jedem Land anmelden?

Ja

Welche Finanzierungsmethode von Jarvis wird bevorzugt?

Etherum durch schnelle Transaktionen. Derzeit kann der CTO nur gegen die ETH ausgetauscht werden.

 

Jarvis

Was ist das Minimum an Jarvis Finanzierung?

Wir empfehlen jedoch, mindestens 550-600 $ zu finanzieren, damit Sie eine Empfehlungsprovision von Ihren Empfehlungen und wegen des Auszahlungsminimums erhalten.

 

Wie erkennt man Jarvis-Transaktionen mit Live-Daten?

B = kaufen

S = verkaufen

L = HODL

Welche Strategie verfolgt Jarvis? Ist es Forex? Arbitrage? Ist es ein automatisches System?

Es handelt sich um einen Hochfrequenzhandel, der von Jarvis (erste Engine) gesteuert wird, und Jarvis wird von dem zweiten Mechanismus namens Varoom gesteuert. Varoom ist für die Handelsgröße des Handels verantwortlich (was Jarvis im Grunde sagt, ob wir kaufen oder verkaufen sollen, also ist es wie eine Reaktion in Echtzeit) und Jarvis hat technische Indikatoren für die Filterung von Signalen (wie: macd, ema, dema).

AI Bots konzentrieren sich auf bestimmte Börsen, um auf bestimmte Paare zu handeln, d.h. USDT zu BTC, USDT zu Etherum und Etherum zu BTC. Und Bots vergleichen diese Paare und nutzen die Preisunterschiede in ihnen. Es ist eine Strategie ähnlich der Dreiecksarbitrage, aber deutlich verbessert.

Bots sind nicht vollautomatisch, sie werden auch vom Menschen gesteuert (in 40%). Die menschliche Arbeit konzentriert sich auf die Festlegung von Stoppgrenzen und die Verbesserung des Algorithmus.

 

Also macht Cloudtoken Dreiecksarbitrage und TA. Mit Hilfe einiger Partnerunternehmen führt Cloudtoken auch eine klassische Arbitrage durch (zur Vermeidung von Transaktionskosten).

Wie viele Börsen werden von Jarvis unterstützt?

Cloudtoken Bots System ist bereit, an 38 Börsen zu handeln. Cloudtoken nutzt Top-Marktplätze wie Binance, OKEx, Cex (insgesamt 9).

Haben wir eine 100%ige Kontrolle über das Geld, das in Jarvis Bot platziert wurde?

Nein, so wie Sie keine Kontrolle haben, wenn Sie Geld an Wechselstuben schicken.

Die Vermögenswerte, die in die Wallet gelegt werden, ohne in den Travis zu gehen, sind immer noch unter Ihrer Kontrolle.

Wann erhalte ich meine ersten Accrauls von Jarvis?

Nicht früher als 24 Stunden nach dem Start von Jarvis.

Gibt es Grenzen?

Das Limit ist nicht festgelegt, kann aber in naher Zukunft festgelegt werden. Etwa 1 Million Wallets können von Jarvis oder etwa 50-80 Millionen Dollar verdienen. Aber es kommen auch neue Projekte (außer Jarvis).

 

Das individuelle Limit für die maximale Einzahlung ist noch nicht festgelegt, wird aber etwa 50.000 $ betragen.

Token

Wann wird der Blockchain-Explorer für CTO geöffnet?

Blockchain Explorer für CTO wird im Oktober-November eröffnet.

Warum ist Total Supply CTO Wallet nicht aktiv (wir sehen keine neuen Transaktionen)?

ERC20 ist eine temporäre Lösung und ERC20 ist zu teuer für Transaktionen.

Wie ist es möglich, CTO von Konto zu Konto zu schicken?

Klicken Sie auf CTO bei Super Wallet. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche Transfer und geben Sie das Empfängerkonto an.

Wie viele Token sind im Managementteam zugeordnet?

Null

Was ist Bitbeta? Warum verwendet Cloudtoken die RC-20-Methode?

Bitbeta ist ein mobiles Blockchain-Netzwerk ohne den Einsatz von Servern.

 

Bitbeta ist noch nicht zu 100% fertig. Cloudtoken basiert auf Bitbeta, aber noch nicht vollständig, da sie immer noch Bibliotheken und andere notwendige Dinge bauen. Bitbeta wird in Zukunft Open Source sein.

 

Cloudtoken verwendet also immer noch RC 20, weil der Austausch einfacher und billiger ist. Aber in Zukunft wird es auf das eigene Netz migriert, wenn es fertig ist.

Was erhöht den Preis für CTO-Token?

CTO Token-Preiserhöhungen, wenn Mitglieder CTO halten und nicht gegen ETH tauschen. Dann hat Cloudtoken mehr Geld zum Handeln und mehr Geld geht in die Reserve und der Preis des CTO steigt so hoch wie die Einnahmen der KI-Bots an Börsen.

 

Diese 3 Elemente bilden also die Formel zur Vorhersage des Cloudtoken-Preises:

Reservepool

Auszahlung

Trading-Pool (Jarvis Wallet)

Im Detail:

CTO-Preis = Reservepool (verdientes Geld von ai bot) ÷ Anzahl der im Umlauf befindlichen Token

12% der monatlichen Einnahmen aus ai bot werden in den Reservepool transferiert. Zusätzliche Erträge (mehr als 12%) werden in Jarvis für den Handel gehalten. So wächst die Gesamtsumme des Handels, auch wenn keine neuen Mitglieder beitreten.

Wie viele CTO-Token wurden verteilt?

Eine Milliarde (1.000.000.000.000.000). Sie können CTO-Token hier mitverfolgen.

Wo kann ich CTO kaufen oder verkaufen?

Der CTO ist nicht an den Börsen notiert und wird es auch nie sein. In Zukunft (2020) wird Cloud Token Wallet DEx (Decentralized Exchange) eingeführt.

CTO ist ein Utility-Token, es wird verwendet, um gegen Produkte ausgetauscht zu werden oder Produkte zu kaufen.

Wie verdienen wir Cloud-Token (CTO)?

Nach dem Start von AI Bot (Jarvis) erhalten wir unsere täglichen Rückstellungen in Form von Cloud Tokens (CTO). Wir erhalten CTO auch aus unseren Affiliate-Erträgen.  Der CTO kann jederzeit nachträglich in die ETH umgewandelt werden (0,5% Gebühr).

Gebühren

Warum verlangen andere WALLETS nicht, dass die ETH Gebühren bezahlt?

Diese Wallets sind zentralisiert, Ihr AKTIVA ist bereits bei ihnen, so dass sie nicht von Wallet A auf Wallet B übertragen werden müssen, was eine GAS/MINING-Gebühr kostet. Wenn du MYCELIUM, MEW, METAMASK, IMTOKEN benutzt hast, wirst du wissen, dass dies sehr normal ist, du brauchst GAS, um diese ERC20-Token zu versenden.

Welche Stable Coins brauchen Gas außer ihren eigenen Token?

USDT, USDC, TUSD, USDT, GUSD.... (wenn Sie sehen, dass ihre Adresse 0x..... ist) wie Ethereum's... höchstwahrscheinlich braucht sie ETH als Gas. Also stecken Sie etwas ETH in Ihre Wallet, sonst können Sie es nirgendwo hinschicken.

Wie wird die USDT-Gebühr berechnet, wenn ich Jarvis betreibe?

USDT hat 2 Typen (bald 3), es basiert auf ERC20 und BTC (Omni). Cloudtoken nutzt beides: OMNI (USDT) und ERC20-Version (USDTERC20). Omni Version verwendet ein SHARING IS CARING Modell, das Cloudtoken allen Nutzern CTO Mining Gebühren berechnet, um die BTC Gebühr für USDT Transfers zu bezahlen, aber wir werden dies in Kürze beenden. Für das ERC20-Modell wird die ETH mit der Zahlung der Gebühr belastet.

Fehlermeldungen

Ich versuche, Jarvis mit meinem TUSD-Guthaben zu betreiben, aber ich erhalte diesen Fehler: "unzureichendes GAS zu bekommen"

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass TUSD ein ERC20-Token ist. Es braucht ETH als Gas, also stellen Sie sicher, dass Ihr WALLET ETH hat, sonst können Sie diesen TUSD nirgendwo hinschicken.

Affiliate

Warum habe ich aufgehört, mit Empfehlungen Geld zu verdienen?

Dies kann aufgrund der Preisschwankungen von Kryptowährungen passieren und der Wert Ihrer Einzahlung liegt unter 500 $. Wir empfehlen, nicht weniger als 600$ einzuzahlen.

Warum sehen wir keine tieferen Ebenen unserer Empfehlungen?

Cloudtoken beantragt die MLM-Lizenz. Es ist notwendig, weitere Ebenen aufzudecken.

Kann ich mehrere Konten haben und auf mich selbst verweisen?

Ja, das kannst du.

Kann ich meine Upline ändern?

Nein, kannst du nicht. Wenn Sie wirklich Ihre Upline ändern müssen, ziehen Sie Ihre Gelder ab und erstellen Sie die zweite Wallet mit korrekter Upline.

Kann ich ohne aktive Einzahlung eine Empfehlungsprovision verdienen?

Nein. Sie können nur dann Empfehlungsprovisionen verdienen, wenn Sie nicht weniger als 500 $ auf Ihrem Jarvis haben. Es wird daher empfohlen, aufgrund der Preisschwankungen ein Minimum von 550-600 $ per Saldo zu haben.

  

Kreditkarten

Wann werden Debitkarten verfügbar sein?

Nicht früher als im August. Karten sind für Benutzer mit einem Rang von C1-C5 verfügbar.

 

Jeder Rang hat unterschiedliche Auszahlungslimits in seiner Debitkarte:

 

C1- 15k

C2- 25k

C3- 50k

C4- 500k

C3- 50k

C5-1 Million pro Tag

Diverses

Ist Cloudtoken eine Open-Source-Anwendung?

Nein, und es wird niemals darum gehen, seine Inhalte vor Wettbewerbern zu schützen.

Wie kann ich den Cloudtoken kontaktieren?

Das Support-Büro von Cloudtoken ist in Kuala Lumpur organisiert.

 

Für Fragen zum technischen Support senden Sie bitte eine E-Mail an app.cloudtoken@gmail.com